Buchtipp: A Dogs Guide to Humans

DIESER BEITRAG IST FÜR ALLE MENSCHLICHE LEBEWESEN VERBOTEN!

Name des Buches: A Dogs Guide to Humans

Autor: Karen Davison und Bob (ein West Highland Terrier)

Länge: 77 Seiten (kurz)

Empfehlenswert? Ja, lustiges Buch zum lesen und gute Erklärung des Zweibeiners.

Das Buch „A Dogs Guide to Humans“ gibt es leider nur auf Englisch. Trotzdem ist es für Englischkönnende Hunde sehr hilfreich. Bob ist der Autor des Buches und teilt mit uns ganz viele hilfreiche Tipps, wie man Zweibeiner besser verstehen und auch Trainieren kann. Dazu gehören:

  • Körpersprache
  • Kommunikation
  • Futter Training
  • Auf Kommando Spiel Training
  • usw…

Am Ende des Buches kann man sogar mit einem Quiz herausfinden wie gut man seine Zweibeiner trainiert. Passt nur auf, dass das Buch nicht in Zweibeiner-Hände kommt.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Buchtipp: A Dogs Guide to Humans

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s