Drei klassische Quatschideen für im Garten

P1010939

Was auch immer ihr nachmacht, ich übernehme keine Haftung!

Die Eidechsenjagd

Da dies die einzigen Dinger im Garten sind, die sich bewegen (Insekten, Zweibeiner und Kater Merlin ausgeschlossen, die sind zu langsam) jage ich mehrere am Tag. Leider habe ich noch keine einzige gefangen (was aber nur Unglück war).

Das Buddeln

Der grösste Klassiker! Hunde buddeln schon seit der Steinzeit, schon damals haben sie Zweibeiner damit geärgert. Zu Unrecht. Ihre Zweibeinerkinder lassen sie ja auch an den Sandkasten.

Das Abhauen

Bei mir gibts keinen Zaun.  von zehn Mal im Garten haue ich ab. Bei den restlichen zwei Mal bin ich an der Leine. Ich meine man kann ja auch in anderen Gärten buddeln oder Eidechsen jagen.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Drei klassische Quatschideen für im Garten

  1. Hey Curly,

    Ich freue mich immer so, wenn du in meinen Garten abhaust (haha…) und es ist so geniessbar, mir dir zu spielen und dich zu dominieren.

    Bellende Grüsse

    deine Nachbarshündin Rada

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s