Curlytipp: Nach dem Regenspaziergang

Heute habe ich für alle Vierbeiner einen super Tipp wie man sich nach einem Regenspaziergang trocknet. Ich weiss dies kann man auch mit einem stinklangweiligem Handtuch, indem man sich wie ein verrückter schüttelt oder sogar mit einem Haartrockner die Haare entnässt.

Doch da ich Curly obercool bin und alles auf meine Art mache (= , tue ich dies anders:

  1. Von Regenspaziergang nachhause kommen.
  2. Kurzes Schütteln.
  3. Lippen Lecken.
  4. Ins Haus.
  5.  Wenn Zweibeiner Handtuch nimmt abhauen.
  6. Zum Zweibeiner Bett.
  7. Aufs Zweibeiner Bett.
  8. Wie wild herumrollen, sich wälzen und die Nässe abreiben.
  9. Trockene Curly 🙂

Dazu finden die Zweibeiner meine Variante ausserst unerfreulich. Revenge: ich finds doch auch nicht erfreulich wenn sie ihren Regenschirm nicht teilen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s